Teesieb

Ein Teesieb ist praktisch und ideal für losen Tee. Sie lassen sich zudem oft universell für die verschiedensten Teesorten wie grüner Tee, Früchtetee oder auch andere Gewürze, Pflanzen und Kräuter verwenden. Alles Wissenswerte vor dem Teesieb kaufen erfahrt ihr bei uns.

Die Teesieb Bestseller

Infos zu Teesieb

Wo einen Teesieb kaufen?

Mittlerweile gibt es viele Online Shops welche Teesiebe von den unterschiedlichsten Marken anbieten. Hierbei sollte man vor allem auf die Qualität des Siebes achten. Wichtig sind genügend Informationen über das Sieb an sich. Auch sind Bewertungen sehr hilfreich um mögliche Probleme für Teeliebhaber für die alltägliche Nutzung frühzeitig wahr zu nehmen. Als Anlaufstelle für den Kauf eines Teesiebs würden wir hier Amazon benennen. Hier gibt es bereits eine große Auswahl mit Qualitativen aber dennoch günstigen Sieben wie zum Beispiel diesem Edelstahl Teesieb von Beldo.

Edelstahl Teesieb von Beldo

Teesiebe für Teekannen

Bei einem Teesieb für Teekannen kann man zwischen 2 Arten unterscheiden.

Integrierter Teesieb in Teekannen

Hier gibt es zum einen die Teekanne mit integriertem Teesieb.

Hier ist der Vorteil zu nennen das das Teesieb ideal in das Gehäuse des Gefäßes passt und es somit eine Einheit bildet.

Nachteil könnte sein das der Preis dieses Produktes deutlich höher sein kann als der für einen einfachen Teesieb.

Teesieb einzeln für Teekannen

Dieses Teesieb ist meistens etwas höher und breiter damit das Teesieb ideal in der Teekanne haften kann. Das ist wichtig gerade bei Teesieben mit Henkeln welche sich einfach an den Rand der Teekanne einhängen lassen.

Nachteil könnte sein das es hier keine Norm an sich gibt und die ein oder andere größere Sonderanfertigung einer Teekanne mit den Henkeln nicht in Berührung kommt, da der Durchmesser nicht ausreicht. Daher hier wichtig, Durchmesser beachten!

Vorteil ist hier ganz klar der Preis zu nennen. Dieser ist hier deutlich günstiger als ein Komplettset einer Teekannne mit integriertem Sieb. Die Preise beginnen hier schon bei ca. 18 Euro.

Material und Verarbeitung

Meist werden diese Teesiebe aus rostfreiem Edelstahl Typ 304 hergestellt damit sie auch lange haltbar sind und bei ihrem Einsatz nicht anfangen zu rosten.

Sie besitzen auch gerne eine Silikonummantelung an den Henkeln und am Abtropfsieb bzw. Deckel. Diese sind häufig in diversen Farben erhältlich. Gerade für Farbenfrohe Leute sind diese geeignet.

Universeller Deckel/ Abtropfschale

Was ganz praktisch sein kann ist die Tatsache, das der Deckel nicht nur als Schutz vor Staub und Dreck dienlich sein kann, sondern auch als Abtropfschale oder Untertasse herhalten kann und somit nasse Böden und Tische durch den vollgezogenen Blatt-Tee verhindert.

Teesieb in Teeglas in Form einer Teekanne

Teesiebe für Teetassen

Auch gibt es oft etwas kleinere Teesiebe welche gerne für die Teetasse verwendet werden können.

Sie bestehen ebenfalls meist auf rostfreiem Edelstahl vom Typ 304. Sie sind in ihrer Bauweise etwas kompakter und kleiner da sie ein geringeren Durchmesser besitzen.

Der Größenunterschied

Als größter Unterschied dürfte hier ganz klar die Größe zu nennen sein. Wichtig ist vor dem kaufen zu wissen, in welcher Art von Behälter der Tee ziehen soll.

Ein Teesieb sollte genügend Volumen besitzen um den Geschmack des Tees in seiner ganzen Pracht zu entfalten.

Edelstahlkette statt Henkel

Aber häufig sind die Siebe mit Edelstahl-Ketten die an der Oberseite des Deckels befestig sind versehen.

Der Vorteil ist hier das man sich beim rein und rausnehmen des Edelstahl-Siebes nicht die Hände in dem heißen Teewasser verbrennt.

Da das Teesieb für Tassen meist etwas kleiner ausfällt ist die Füllmenge dieses Siebes auch geringer, womit man sich mit weniger Tee begnügen muss. Aber es reicht die Füllmenge unserer Ansicht nach trotzdem aus um seine Tasse mit genügend Teegeschmack zu genießen.

universeller Teesieb

Als universelle Teesiebe werden gerne die gleichen Siebe bezeichnet wie die für Teetassen.

Sie haben den Vorteil ideal in Tassen sowie in Teekannen versenkt werden zu können. Da die Kette meist lang genug ist kann sie auch spielend aus größeren Teekannen herausgenommen werden. Neben denen zum eintauchen gibt es auch diese zum reinhängen mit Henkeln.

Teesiebe aus Edelstahl

Wir empfehlen für Teeliebhaber einen Teesieb aus Edelstahl.

Die Vorteile sind ganz klar die Langlebigkeit und Geschmacksneutraliät des Siebes.

Edelstahl Teesieb Reinigung

Die einfache und bequeme Reinigung bei einem Teesieb aus rostfreiem Stahl ermöglicht eine unkomplizierte Reinigung ohne Waschmittel oder Seife. Meist ist so ein Sieb in der Spülmaschine problemlos zu säubern.

Wichtig ist hierbei aber das es sich nicht um ein klassisches Teeei handelt, da sich diese nur schlecht öffnen lassen um sie dafür in der Spülmaschine zu reinigen.

Die Erfahrung zeigt das sich Edelstahlsiebe in der Regel einfach von Hand mit kaltem Wasser säubern lassen. Zu beachten ist hierbei dennoch wie stak sich die Teeblätter in den Maschen oder Löchern verfangen können. Diese sollten nicht allzu groß ausfallen. Geeignet wäre hier eine Mikro-Lochung.

Teesiebe mit feinmaschigen Edelstahldraht

Die Teekugel / das Teeei

Das Teesieb in Form eines Ei´s oder einer Kugel mit Maschen dürfte den meisten bekannt sein. Er ist der günstigere der beiden Edelstahlsiebe. Daher kann hier als Vorteil ganz klar der Anschaffungspreis genannt werden.

Dieses Sieb hat meistens eine Maschenweite von 0.01 bis 0.1 cm.

Feinmaschiger Teesieb zum öffnen für Tassen und Kannen

Maschenweite beachten

Beachten sollte man vor dem Kauf bei einem Teefilter oder Teesieb wie bereits erwähnt auf jeden Fall das die Maschenweite nicht allzu groß ist. Hier kann es nämlich passieren das kleine Teeblattspitzen und kleinere Teepartikel in der Tasse oder der Teekanne landen und somit den Genuss des Tees mindern.

Reinigung und Haltbarkeit

Uns persönlich ist aufgefallen das bei dieser Art von Teesieb gerne einzelne Blätter und Stiele von Kräutertees und Schwarztees an den Maschen haften bleiben und sich so nur schwer reinigen lassen. Meistens lassen sich diese Siebe auch eher schlecht in Spülmaschinen reinigen.

Bei der Haltbarkeit wäre zu erwähnen das sich die Maschen der Siebe gerne mit der Zeit verbiegen und so ihre eigentliche Form verlieren. Verwenden lassen sich die Siebe dann dennoch, Jedoch werden sie durch die Verformung mit der Zeit auch immer schwerer zu reinigen.

Teesieb mit gelochtem Edelstahl

Beachten sollte man bei gelochten Sieben vor dem Kauf das diese keine scharfen Kanten an der Mikrolochung besitzen und eine ordentliche Qualität aufweisen. Bei scharfen Kanten können sich einzelne Teebläter leichter verfangen.

Reinigung und Haltbarkeit

Bei dieser Art von Sieb sind Probleme bei der Reinigung eher selten. Sie besitzen meist eine Lochung welche weder zu klein noch zu groß für einzelne Teeblätter sind.

Und auch die Haltbarkeit lässt kaum zu wünschen übrig. Da die Siebe meist eine genügend dicke Fläche besitzen, lassen sich diese Siebe im Gegensatz zu den Maschensieben kaum verbiegen.

Soweit der Sieb aus 100% Edelstahl hergestellt wurde, ist dieser auch Spülmaschinengeeignet und lässt sich auch wunderbar schnell und einfach reinigen. Aber aus Erfahrung können wir sagen das die meisten Modelle diesen Anforderungen entsprechen.

 

Teesiebe mit Abtropfschale/ Deckel

Ein Teesieb mit Abtropfschale oder einer Ablage eignet sich wunderbar um keine Flecken auf Boden und Tischen zu hinterlassen. Sie passen auch gerne als Deckel oben auf die Siebe hinauf.

Das Doppelhenkel-Teesieb aus Edelstahl

Einfach in verschiedenste Behälter einhängen lassen sich die sogenannten Doppelhenkel Teesiebe. Sie passen durch ihr Henkel bzw. Griffe  in Tassen sowie auch Kannen gleichermaßen. Hier schwankt der Durchmesser meist zwischen 4 und 12 cm. Empfehlen würden wir für den Aufguss in der Regel ein großes Volumen für die bestmöglichste Entfaltung des Teegeschmacks.

Teesiebe aus Silikon

Buntes Teesieb in vielen Formen und Farben erhältlich

Teesiebe aus Silikon haben den Vorteil das man sie in allen erdenklichen Farben und Formen auffinden kann. Ob lustiges Männlein, Herzchen oder sitzender und anlehnender Kerl in der Teetasse, die Variationen sind hier unüberschaubar.

Silikon Teefilterbeutel

Diese Teesiebe sehen aus wie klassische Teefilterbeutel. Dennoch sind sie nicht aus Papierähnlichem Stoff, sondern aus Silikon gefertigt. Dies hat den Vorteil das diese deutlich länger halten können.

Nettes Geschenk für die liebsten

Da man diese Teesiebe in so vielen verschiedenen Formen welche Lustig, Romantisch oder sonst was sein können, eignen sich diese Art von Sieben wunderbar als Geschenk zu Weihnachten, Valentinstag, Ostern oder zum Geburtstag.

Als Zubehör kann hier noch ein passender Teesieblöffel dazu gekauft werden.

Qualitätsunterschiede

Mikrolochung vor Maschenstahl

Bei der Qualität des Siebes sollte man darauf achten wie sich die Form gegenüber der einzelnen Löcher verhält. Wir mussten leider schon die Erfahrung machen das einige Silikon-Teesiebe sich nur sehr schwer reinigen lassen, da man teils nur schwer an das innere des Siebes kommt wo sich die Kräuter und Tees befinden.

Einfacher Edelstahlteesieb ohne Deckel und ohne Kette

Teesiebe aus Glas

Bei einem Teesieb aus Glas spricht man meistens nicht nur von einem Teesieb, sondern von einem Teeglas oder einer Teekanne aus Glas welche mit einem gläsernen Teesieb ausgestattet ist. Hier wäre zu erwähnen das man natürlich etwas vorsichtiger mit umgehen sollte, da das Glas meistens dünner und brüchiger ist als etwas Edelstahl. Schön ist hierbei das man den eingefüllten Tee durch das Gehäuse durch sehen kann und man so immer weiß was man den trinkt. Auch sind diese Siebe meist nur aus einem Teil gegossen und man hat keine einzelnen Teile zwischen denen sich Teereste ansammeln können.

Haltbarkeit

Auch lassen sich Teesiebe aus Glas lange verwenden, da diese kaum Abnutzung aufweisen. Die Teesiebe werden meist aus Borosilikatglas gefertigt.

Teesiebe aus Keramik/ Porzellan

Bei den aus Porzellan gefertigten Sieben gibt es zum einen die Handgefertigten und die von größeren Keramikfirmen und Marken.
Die in Massenproduktion hergestellten Porzellansiebe haben meist weniger unschöne Kanten, jedoch sollte man dennoch darauf achten das die Verarbeitung auf einem hohen Niveau ist. Auch ist meist Porzellan hochwertiger verarbeitet als Keramik.
Bei den handgefertigten sollte man auf die Verarbeitung gleichermaßen achten. Hier können sich an den Lochungen ebenfalls unschöne Kanten befinden.

Teesiebe aus Stoff

Die Stoffsiebe sehen meist aus wie die Verpackungen der klassischen Tee Filterbeutel. Nur sind diese nicht aus papierähnlichem Stoff, sondern aus klassischem Nylon gefertigt.

Teesiebe aus Kunststoff

Aus Plastik gefertigte Teesiebe sind zum einen recht günstig und dazu noch leicht. Auch können diese im Gegensatz zu etwa aus Glas gefertigten nicht zerbrechen. Somit lassen sich diese wunderbar mit auf Reisen und Touren nehmen. Dennoch würden wir gerade bei Produkten die mit Wasser welches auf knapp 100 Grad erhitzt werden soll, auf höherwertigeres Plastik zurückgreifen da dieses auch weich werden kann und sich somit verformen sich kann.

Anwendung von Teesieben

Ein Sieb kann ganz unterschiedlich bei der Zubereitung von Tee verwendet werden.
Oft heißt es auch, das je nach Teesorte eine bestimmte Zubereitungsart am besten für den Geschmack ist.

Tee lose ins Teewasser und danach absieben

Vorteil bei dieser Art der Zubereitung ist, das der Tee direkt im Wasser richtig ziehen kann und so sein Aroma ideal entfalten kann. Der Tee schwimmt lose im Wasser umher bis er fertig gezogen hat und wird danach von der einen Kanne/ Gefäß in ein anderes gefüllt. Dabei wird das Sieb wie etwa einem Edelstahl Teesieb darüber gehalten oder platziert und lässt das fertig gezogene Teewasser durchlaufen.

Platzieren des Tees in das Sieb

Eine andere Möglichkeit ist, den Tee direkt in das jeweilige Sieb zu geben und das heiße Wasser in die Tasse, Kanne oder Schale zu geben. Das kann zum Vorteil haben das man den Tee noch ziehen lassen kann wenn man ihn schon trinken will. Bei einem Grüntee mag das nicht zu empfehlen sein da sich nach der Ziehdauer von 5 bis 8 Minuten Gerbstoffe lösen welche den Tee bitter machen können. Bei Ingwertee und co. ist dies kein Problem und es können noch weiter gesunde Inhaltsstoffe in das Teewasser gelangen.

Am besten sollte man auf ein Sieb mit großem Volumen setzen, da so der Tee besser sein Aroma entfalten kann.
Mehr über die Anwendung von Teesieben mit losem Tee findet man auch auf gruenertee.de/teesieb

Fazit

Als Fazit lässt sich sagen das für jeden Typ und jeden Geschmack ein passender Teesieb zum kaufen erhältlich ist. Für guten Teegeschmack ist somit keine Teekanne mit Siebeinsatz oder Teefilterhalter notwendig. Welcher zu wem passt ist pauschal nur schwer zu beantworten. Wir empfehlen aber einen langlebigen Edelstahlfilter ohne viel Schnick Schnack der Ideal als Dauerfilter her halten wird.