Oolong Tee

Oolong Tee gilt in China als Kaffeealternative. Diese Sorte ist nicht nur gesund, sondern auch ziemlich lecker. Wer frühmorgens einen Muntermacher benötigt, sollte unbedingt zu Oolong greifen. Alles was man vor dem Oolong Tee kaufen wissen sollte, erfahrt Ihr bei uns.

Die Oolong Tee Bestseller

Infos zu Oolong Tee

Preis und Qualitätsunterschiede

Guter Oolong Tee kommt in der Regel aus der Provinz Fujian, wo auch zahlreiche andere leckereTeesorten angebaut werden. Generell sollte Oolong Tee aus China, Indien oder Nepal stammen, weil man von dort die richtige Qualität erhält. Manche stammen sogar aus Thailand und Afrika. Es kommt im Endeffekt immer auf den eigenen Geschmack an. Probieren geht bekanntlich über studieren.

Wer auf Bio setzt, bekommt in den meisten Fällen Ware, die ohne Pestizide auskommt. Da in China sehr viel Düngemittel verwendet wird, sollte man hier wirklich darauf achten, dass es sich um Bioware handelt. Sonst wäre es schade um den gesundheitlichen Nutzen der durch die Düngemittel wieder reduziert wird. 100 Gramm Bio Oolong Tee kostet im Internet etwa 8 Euro. Da lohnt es sich durchaus auf die Bio Variante umzusteigen, weil Bio einfach gesünder ist und besser schmeckt.

Wo den Oolong Tee kaufen?

Richtigen Oolong Tee gibt es beispielsweise im Chinaladen, aber auch in zahlreichen Drogerien, inApotheken, Supermärkten und speziellen Teegeschäften. Viel Geld können Kunden im Internet sparen, weil es dort meistens Großpackungen zum günstigen Preis gibt. Es lohnt sich immer wieder, bei Amazon Prime vorbeizuschauen. Der Vorteil an Amazon ist, es handelt sich um einen seriösen Händler, wo man die Ware auch garantiert erhält.

Natürlich gibt es noch viele andere Geschäfte im Internet, doch man sollte vorsichtig sein, dass man wirklich bei einem seriösen Händler kauft. Es gibt immer schwarze Schafe, die normalen Tee als Bioverkaufen und dann viel Geld verlangen. Das ist nicht notwendig. Vorsichtig sein, ist immer gut bei solchen Dingen. Die Firma Shuyao bietet übrigens hervorragende Original Olong Tees an.

Getrockneter Oolong Tee - ganze Blätter

Wirkung

Oolong Tee wirkt entzündungshemmend und krebsvorbeugend. Da spezielle Verbindungen dafür sorgen, dass sich weniger Fett in den Blutgefäßen ablagert, sorgt dieser Tee ferner für eine gesunde Vorsorge im Herzkreislauf Bereich.

Inhaltsstoffe

  • Polyphenole
  • Flavonoiden
  • Anthocyane
  • Geschmacksstoffe
  • Tannine (Gerbsäuren)
  • Triacylglycerine

Gesundheitsfördernde Substanzen im Oolong Tee

Wer an Entzündungen leidet, beispielsweise im Mundrachenbereich, sollte unbedingt zu dem Oolong Heißgetränk greifen. Dieser lindert die Entzündungen und reduziert ferner die Schmerzen. Zudem sagt man diesem Tee nach, dass er Krebs vorbeugend wirkt. Das bedeutet, wer regelmäßig Oolong trinkt, mindert die Gefahr von einer schlimmen Krebskrankheit. Auch im Stoffwechselbereich ist diese Sorte hilfreich.

Wer bis jetzt ständig an Stoffwechselproblemen gelitten hat, kann diese mit diesem Tee in Ordnung bringen und seine Stoffwechselfunktionen verbessern. Der Körper gewöhnt sich wieder an eine anständige Verdauung und der Fettabbau wird wieder aufgenommen. Asiaten schwören zudem aufOolong Wunderkraut in der Zahnbehandlung. Es kommt zu geringeren Zahnbelägen und die Karies Gefahr nimmt ab, bei all jenen, die regelmäßig diesen Tee trinken.

Für wen ist der grüne Oolong Tee geeignet?

Da es sich um ein Koffein Getränk handelt, sollten Kinder keinen Oolong Tee trinken. Schwangere und stillende Mütter schränken sich bestenfalls ein oder fragen ihren Arzt, wie viel Tee dieser pro Tag empfiehlt. Bei gesunden Menschen liegt die empfohlene Menge bei zwei Tassen pro Tag.

Für was ist Oolong Tee geeignet?

Höherer Energieverbrauch durch Oolong

Studien haben ergeben, dass durch den Verzehr von Oolong Tee ein höherer Energieverbrauchstattfindet. Wer abnehmen möchte, sollte zusätzlich den Tee trinken. Diäten gehen somit leichter von der Hand, weil man quasi mehr Essen darf. Wichtig ist natürlich weiterhin eine gesunde Ernährung. Auch ein Oolong Tee ist kein Wunderdrink, der von heute auf morgen 10 Kilogramm verschwinden lässt.

Wer ihn jedoch regelmäßig als Kur trinkt und auf seine Ernährung achtet, kann dank diesem Tee dasAbnehmen beschleunigen. Wer am Tag drei Tassen davon trinkt, nimmt angeblich auch ohneErnährungsumstellung ab. Doch hier sollte man vorsichtig sein, weil so eine hohe Menge an Koffein auch nicht mehr gesund ist. Wer eine kurze Diät halten will, kann sicherlich ein paar Tage über die Stränge schlagen. Auf Dauer wäre es zu viel.

Gesunde Haut durch Oolong Tee

Asiaten haben häufig eine schöne Haut, ob es wohl am Oolong Tee liegt? Könnte schon sein, denn japanische Forscher haben herausgefunden, dass die Haut nach einer vierwöchigen Oolong Kur wirklich schöner aussieht. Sie wirkt gesünder, frischer und Hautunreinheiten verschwinden auf nimmer wieder sehen.

Natürliches Anti Aging

Der Oolong Tee weist noch mehr Vorteile auf, er agiert quasi als natürliches Anti Aging Programm. Da die freien Radikale aufgehalten werden, wird der Alterungsprozess vermindert. Durch den Tee kommt es zu weniger Falten und Altersflecken. Gut zu wissen, freie Radikale werden auch durch Stress, Umweltverschmutzung und Zusatzstoffen freigesetzt, deswegen sollte man sich immer entspannen, am besten bei einer Tasse Oolong Tee.

Komplett lässt sich der Alterungsprozess nicht aufhalten, aber zehn Jahre jünger aussehen, hat schon seine Vorteile.

Gibt es beim Oolong Tee etwas zu beachten?

Da er einen hohen Koffein Anteil aufweist, ist dieser Tee nichts für kleine Kinder. Außerdem sollten Erwachsene höchstens zwei Tassen pro Tag davon trinken.

Aus was besteht Oolong Tee?

Dieser Tee wie auch anderer Tee besteht aus Teeblättern, der nach der Ernte die Flüssigkeit entzogen wird. Getrocknet werden diese in der Sonne und danach in einem speziellen Raum gelagert. Die größten Anbaugebiete von Oolong Tee liegen in China in Xinzhu, Pinglin, Miaoli und Luku.

Anbaugebiet Oolong Tee

Haltbarkeit und Lagerung von Oolong Tee

Bei richtiger Lagerung hält der Tee in etwa zwei bis drei Jahre. Wichtig ist, dass er trocken und luftdichtverpackt wird. Oolong Tee kann sogar im Kühlschrank aufbewahrt werden, weil das Aroma dadurch länger erhalten bleibt. Im Handel gibt es spezielle Teedosen und Gefäße für losen Tee, dessen Anschaffung sich lohnt. Wer viel Tee trinkt und diesen richtig aufbewahren möchte, sollte sich ruhig einmal umsehen und das eine oder andere praktische Accessoires nachhause holen.

Zubereitung und Rezepte

Oolong Tee wird quasi wie Schwarztee zubereitet. Wichtig ist, dass das Wasser höchsten 95°C heiß ist. Die ideale Temperatur liegt bei 85°C. Der Tee landet direkt im Wasser und muss dort in etwa 2 Minuten ziehen.

Danach mit einem Teesieb abseihen und den leckeren Oolong Tee genießen. Wer Beuteltee verwendet, steckt den Teebeutel in die Tasse und hält sich nach den empfohlenen Zeitraum der auf der Packung vermerkt ist. Wer es Traditionell Chinesisch mag, kann den Tee in einer Teezeremonie mit speziellem Teegeschirr bereiten und auf einem Teebrett servieren.

Fazit

Oolong Tee ist die ideale Mischung zwischen Wachmacher und Gesundheitstrunk. Wer Abnehmen möchte und viel Energie braucht, bekommt hiermit einen Tee der sich wirklich sehen lassen darf. Er gehört auf jeden Fall guten Gewissens auf den Wunschzettel an Weihnachten, Nikolaus oder zum Geburtstag.